Seriöse Broker für Binäre Optionen: Die Regulierung entscheidet

empfehlungsbox_BDSwiss

Nachdem Binäre Optionen 2009 für Privatanleger verfügbar wurden, war das neuartige Handelsmodell zunächst als Betrug und unseriös verschrien. Im Laufe der Zeit wandelte sich schließlich die Meinung der Experten, die sich – einer nach dem anderen – selbst vom Binäre Optionen Handel und seinen Vorzügen überzeugen konnten. Selbstverständlich darf allerdings trotz all der Vorteile auch das hohe Risiko nicht unbeachtet bleiben, das Binäre Optionen mitbringen. Trotz aller Beliebtheit bleibt trotzdem nach wie vor eine gewisse Skepsis bei potenziellen Tradern bestehen, weshalb wir hier wertvolle Tipps liefern möchten, die dabei helfen können, seriöse Broker für Binäre Optionen zu finden und erfolgreich zu handeln.

Fakten zu seriösen Brokern für Binäre Optionen im Überblick

  • Verschiedene Faktoren entscheiden über die Seriosität eines Brokers
  • In erster Linie gehören dazu die Regulierung und die Einlagensicherung
  • Die Regulierung stellt einen fairen Umgang mit Kundengeldern und –Daten sicher
  • Die Einlagensicherung erstattet Verluste zurück, die durch eine Insolvenz des Brokers entstehen
  • Auch die Qualität des Kundensupports entscheidet über die Seriosität des Brokers
  • Mitarbeiter sollten gut erreichbar und kompetent sein
  • Auszeichnungen und positive Kundenmeinungen runden einen guten Eindruck ab
  • Auch der Trader selbst muss zu einem sicheren Handel beitragen
  • Einsteiger können sich durch gute Vorbereitung vor Verlusten schützen
  • In unserem Vergleich sind grundsätzlich ausschließlich seriöse Broker zu finden

JETZT ZUM ANBIETER: www.bdswiss.com/de

Inhaltsverzeichnis

  • Alle wichtigen Infos zu seriösen Broker Plattformen im Detail
    • Seriöse Broker für Binäre Optionen finden: Die 5 wichtigsten Merkmale
    • Wie wichtig sind Regulierung & Einlagensicherung beim Broker Vergleich wirklich?
    • Binäre Optionen Broker Betrug vermeiden: Unsere 3 Tipps für sicheren Handel
    • Wie können auch Einsteiger sicher mit Binären Optionen Erfahrungen sammeln?
    • Die seriösesten Anbieter aus dem Vergleich im Überblick
    • Unter die Lupe genommen: Die Top Anbieter
  • FAQ: 5 Fragen und Antworten zu Binäre Optionen Broker Betrug
    • Wo erfahre ich mehr über Binäre Optionen Broker Betrug?
    • An wen kann ich mich bei Fragen und Problemen wenden?
    • Woran erkennt man einer sichere Handelsplattform?
    • Wie funktioniert die Kontoeröffnung?
    • Wie viel Geld sollte man in den Binäroptionshandel investieren?
  • Sie möchten mehr erfahren? Weitere Info-Bereiche im Überblick
  • Die wichtigsten Infos zu seriösen Brokern für Binäre Optionen im Check
  • Fazit: Seriöse Broker für Binäre Optionen sind nicht schwer zu finden

Alle wichtigen Infos zu seriösen Broker Plattformen im Detail

Seriöse Broker für Binäre Optionen finden: Die 5 wichtigsten Merkmale

Die meisten modernen Broker agieren seriös. Trotzdem ist es für jeden Trader von großer Bedeutung, beim persönlichen Vergleich auch die Seriosität des Brokers genau unter die Lupe zu nehmen. Anhand welcher Merkmale man einen seriösen Binäre Optionen Broker erkennen kann, verraten wir hier:

  • Regulierung: Auf der Suche nach einem seriösen Broker ist die Regulierung von größter Bedeutung. Sie stellt einen fairen und sicheren Umgang des Brokers mit den Daten und den Geldern der Kunden sicher. Als besonders vertrauenswürdig haben sich dabei in der Vergangenheit neben der deutschen Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) auch die zypriotische Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) und die britische Financial Conduct Authority (FCA) erwiesen.
  • Einlagensicherung: Sollte der Broker eines Tages Insolvenz anmelden müssen, greift die Einlagensicherung. Sie erstattet den Kunden des Brokers ihre Verluste zurück, die durch eine Insolvenz des Brokers entstanden sind. Innerhalb der EU wird dabei eine gesetzliche Einlagensicherung vorgeschrieben, welche die Einlagen der Kunden bis zu einer Höhe von 100.000 Euro absichert.
  • Transparenz: Da ein seriöser Broker seinen Kunden gegenüber nichts zu verheimlichen hat, zeichnen sich vertrauenswürdige Unternehmen durch ein hohes Maß an Transparenz aus. Informationen zum Sicherungsumfeld, Auszeichnungen und zu den Konditionen sind dementsprechend allesamt schnell und einfach auf der Webseite des Brokers zu finden.
  • Auszeichnungen: Agiert ein Broker seriös und kundenfreundlich, bleibt dieser Fakt nicht lange unbemerkt. Bekannte Institutionen werden das Unternehmen demnach mit Auszeichnungen versehen und auch zufriedene Kunden werden ihrer positiven Meinung zum Angebot des Unternehmens Ausdruck verleihen.
  • Handelsplattform: Zu guter Letzt kann man sich auch mithilfe der Handelsplattform des Brokers ein Bild von dessen Seriosität machen. Die Plattform sollte nicht nur benutzerfreundliche aufgebaut sein, sondern sich darüber hinaus auch durch eine möglichst schnelle Orderausführung auszeichnen. Als besonders vorteilhaft erweist es sich dabei, wenn sich der Broker auf eine der bekannten Handelsplattformen verlässt, zu denen neben SpotOption auch TechFinancials und Tradologic gehören.
Trader, die über seriöse Broker handeln möchten, sollten bei ihrem Vergleich unsere fünf Merkmale beachten. Dazu gehört in erster Linie eine vertrauenswürdige Regulierung durch eine bekannte Finanzaufsichtsbehörde, ebenso wie eine umfassende Einlagensicherung und ein hohes Maß an Transparenz. Das i-Tüpfelchen stellen schließlich auch noch eine benutzerfreundliche und stabile Handelsplattform und zahlreiche Auszeichnungen von Experten sowie positive Kundenmeinungen dar.
Seriöse Broker für Binäre Optionen erkennt man an einer vertrauenswürdigen Regulierung

Unser Testsieger BDSwiss überzeugt durch verschiedene Vorteile

Wie wichtig sind Regulierung & Einlagensicherung beim Broker Vergleich wirklich?

Icon_gesetzlichTrader, die seriöse Broker für Binäre Optionen suchen, sollten sich in erster Linie auf die Regulierung und die Einlagensicherungen der Anbieter verlassen. Die Regulierung stellt dabei in erster Linie einen fairen Umgang des Brokers mit den Daten und dem Kapital der Kunden sicher und ist deshalb von größter Bedeutung, wenn man Binär Optionen seriös handeln möchte. Innerhalb der EU unterstehen dabei alle Finanzaufsichtsbehörden den Regelungen der MiFID, weshalb die Aufsichtsbehörden innerhalb der EU grundsätzlich dieselben oder zumindest ähnliche Richtlinien beachten. Als besonders vertrauenswürdig haben sich dabei trotzdem die deutsche BaFin, die zypriotische CySEC und die britische FCA erwiesen.

Mit einer vertrauenswürdigen Regulierung sollte schließlich auch eine umfassende Einlagensicherung einhergehen. Auch hierfür wird innerhalb der EU vorgesorgt: Alle Broker, die ihren Stammsitz innerhalb der EU unterhalten, müssen eine gesetzliche Einlagensicherung verfolgen, welche das Kapital der Kunden bis zu einer Höhe von 100.000 Euro vor unverschuldeten Verlusten absichert. Dabei ist die Einlagensicherung in erster Linie auf finanzielle Schäden ausgelegt, die im Falle einer Insolvenz entstehen können. Besonders kundenfreundliche Broker verfolgen darüber hinaus auch eine freiwillige Einlagensicherung, bei der sie mit einem Teil ihres Eigenkapitals für die Verluste der Kunden haften. Eine freiwillige Einlagensicherung geht beispielsweise über den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e. V. vonstatten.

Die Regulierung stellt einen fairen Umgang des Brokers mit den Daten und dem Kapital der Kunden sicher, während die Einlagensicherung im Falle einer Insolvenz des Brokers die die Verluste der Kunden erstattet. Innerhalb der EU wurde dabei durch die MiFID und die Regelungen zur gesetzlichen Einlagensicherung sichergestellt, dass jeder Broker grundsätzlich dieselben Sicherheitsvorkehrungen verfolgt.

Binäre Optionen Broker Betrug vermeiden: Unsere 3 Tipps für sicheren Handel

Fürchtet man beim Handel über einen Binäre Optionen Broker Betrug, ist es schon fast zu spät, um sich vor finanziellen Schäden zu schützen. Deshalb gilt es, bereits im Vorfeld präventiv zu handeln und unsere drei Tipps für einen sicheren Handel zu beachten:

  • Das Konto schützen
    Selbstverständlich sollten Trader auch beim Handel über seriöse Broker Plattformen ihr Konto auf jeden Fall vor einem Zugriff durch Dritte schützen. Dazu gehört, dass das Passwort für das Handelskonto stets geheim gehalten wird – dies ist insbesondere beim Login in der Mobile Trading App oder an öffentlichen PCs von großer Bedeutung. Darüber hinaus sollten Trader von Zeit zu Zeit ihr Passwort aktualisieren, um eine höhere Sicherheit zu gewährleisten.
  • Einen Anbietervergleich durchführen
    Wenn man über seriöse Broker für Binäre Optionen handeln möchte, sollte man sich von dubiosen Anbietern fern halten. Stattdessen sollte man im Vorfeld einen Anbietervergleich durchführen und dabei in erster Linie auf die Regulierung und die Einlagensicherung sowie auf die übrigen Merkmale aus unserem Leitfaden achten.
  • Kleine Beträge handeln
    Hat man einen umfassenden Anbietervergleich durchgeführt und den bevorzugten Broker auch im Demokonto genau unter die Lupe genommen, sollte man auch dem Live-Handel mit geringen Einzahlungen und Einsätzen nachgehen. Sollte der Broker trotz alle Vorsicht Binäre Optionen Betrug betreiben, fallen die Verluste zumindest möglichst gering aus.
Um sich vor Binäre Optionen Betrug zu schützen, sollte man im ersten Schritt auf jeden Fall einen Anbietervergleich durchführen, um sich für den seriösesten Anbieter entscheiden zu können. Daraufhin gilt es, den Kontozugang möglichst effizient zu schützen und auch für den Handel im Live-Konto nur geringe Einsätze zu nutzen, die man im Zweifelsfall auch zu verlieren bereit ist – dies sollte beim Börsenhandel ohnehin immer gelten.
Das Anmelde-Fenster von BDSwiss

Trader müssen auf ihre Zugangsdaten achten

Wie können auch Einsteiger sicher mit Binären Optionen Erfahrungen sammeln?

Als unerfahrener Einsteiger, der bislang noch nicht mit dem Binäroptionshandel vertraut ist, sollte man sich zunächst einmal die Bildungsangebote zunutze machen, die von den Brokern für Kunden und auch für Interessenten angeboten werden. Darüber hinaus sind selbstverständlich auch im Internet zahlreiche Informationen zu finden, die sich Einsteiger für einen erfolgreichen Binäre Optionen Handel zunutze machen können. Mithilfe der Webinare, Videokurse und schriftlichen Leitfäden, die Einsteigern zur Verfügung gestellt werden, sollte man sich schnell ein umfassendes theoretisches Wissen zum Binäroptionshandel aneignen können.

Im zweiten Schritt gilt es für unerfahrene Einsteiger daraufhin, sich auch mit dem praktischen Handel auseinanderzusetzen. Dies sollte auf jeden Fall mithilfe eines kostenlosen und unverbindlichen Demokontos erfolgen – der Grund dafür liegt auf der Hand: Im Demokonto können Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis risikofrei und unverbindlich handeln, da sie weder eine Einzahlung tätigen, noch reale Verluste befürchten müssen. Hat man sich schließlich auch im Demokonto mit dem Binäre Optionen Handel vertraut gemacht, sollte man grundsätzlich auch bereit für den Live-Handel mit echtem Geld sein.

Unerfahrene Einsteiger sollten sich zunächst mithilfe von Webinare, Videokursen und schriftlichen Leitfäden, die allesamt im World Wide Web zu finden sind, ein möglichst genaues Bild vom theoretischen Binäroptionshandel machen. Praktische Erfahrungen können schließlich im Demokonto gesammelt werden, das einen risikofreien Handel ohne reale Verluste ermöglicht.

JETZT ZUM ANBIETER: www.bdswiss.com/de

Die seriösesten Anbieter aus dem Vergleich im Überblick

Auf der sicheren Seite sind auf jeden Fall die Trader, die mit unserem Testsieger BDSwiss Erfahrungen sammeln möchten. Der zypriotische Online Broker, der durch die CySEC reguliert wird, ermöglicht seinen Kunden neben dem Binäroptionshandel von rund 200 Basiswerten auch den Forex-Handel, über den sich die Kunden auch im umfangreichen Education-Bereich des Unternehmens informieren können. Mit Renditen von bis zu 85 Prozent und einer benutzerfreundlichen Handelsplattform konnte das zypriotische Unternehmen sich den Spitzenplatz in unserem Vergleich sichern.

Unter die Lupe genommen: Die Top Anbieter

RangAnbieterBewertungMax. Rück­zahlungMax. RenditeMin. Handels­summeKonto abTestberichtZum Anbieter
100%92%1 €10 €IQ Option
Erfahrungen
Zum Anbieter
1010%89%10 €100 €BDSwiss
Erfahrungen
Zum Anbieter
90%100%1 €5 €Binary.com
Erfahrungen
Zum Anbieter
480%85%10 €0 €ETX Capital
Erfahrungen
Zum Anbieter

Darüber hinaus sind auch unsere IQ Option Erfahrungen sehr positiv ausgefallen: Zu den Besonderheiten von IQ Option gehört zweifelsohne das attraktive Demokonto, das ohne die Eröffnung eines Live-Kontos und ohne Einzahlung zu haben ist. Darüber hinaus überzeugt auch IQ Option durch eine benutzerfreundliche Handelsplattform und eine zuverlässige Regulierung durch die CySEC.

In unserem Vergleich konnte sich BDSwiss als Testsieger etablieren: Trader können hier nicht nur dem Binäroptionshandel von rund 200 handelbaren Basiswerten, sondern darüber hinaus auch dem Forex-Trading nachgehen. IQ Option überzeugt schließlich durch sein besonders kundenfreundliches Demokonto, das weder die Eröffnung eines Live-Kontos, noch eine Einzahlung voraussetzt.
Das Registrierungsformular von BDSwiss

BDSwiss konnte in unserem Binäre Optionen Demokonto Vergleich überzeugen

FAQ: 5 Fragen und Antworten zu Binäre Optionen Broker Betrug

Wo erfahre ich mehr über Binäre Optionen Broker Betrug?

Icon_1Auf der Suche nach dem besten Binäre Optionen Broker kann man sich Online-Foren zunutze machen und sich hier über die Seriosität des fraglichen Anbieters informieren. Sollten andere Kunden des Brokers Betrug befürchten, werden sie hier darüber informieren.

An wen kann ich mich bei Fragen und Problemen wenden?

Icon_2Bei Fragen und Problemen können sich die Kunden an den Support ihres Brokers wenden. Dieser sollte auf verschiedene Arten erreichbar sein und durch Kompetenz überzeugen.

Woran erkennt man einer sichere Handelsplattform?

Icon_3Eine sichere Handelsplattform erkennt man in erster Linie an einer schnellen und störungsfreien Orderausführung, die für den Trader nicht mit Nachteilen verbunden ist.

Wie funktioniert die Kontoeröffnung?

Icon_4Neukunden füllen zunächst ein Online-Formular aus und nehmen daraufhin ihre Einzahlung vor, sobald sie die Kontoeröffnungsbestätigung ihres Brokers erhalten haben. Vor der ersten Auszahlung muss schließlich noch die Verifizierung erfolgen, bei welcher der Kunde dem Broker die Kopien eines Identitäts- und eines Wohnsitznachweises zukommen lässt.

Wie viel Geld sollte man in den Binäroptionshandel investieren?

Icon_5Trader sollten beachten, nicht mehr als 3 Prozent ihres Kapitals in den Binäroptionshandel zu investieren. Dabei muss man realistische Werte zur Berechnung heranziehen, doch gleichzeitig sollte man gerade als Neukunde eines Brokers zunächst so wenig Geld wie möglich einzahlen. Beträge ab 300 Euro erweisen sich als ausreichend, wenn man auf Nummer sicher gehen möchte.

Sie möchten mehr erfahren? Weitere Info-Bereiche im Überblick

Damit Sie seriöse Broker für Binäre Optionen finden können, haben wir im Binäre Optionen Demokonto Vergleich die seriösesten und kundenfreundlichsten Broker mit Demokonto für Sie zusammengefasst. Die dazugehörigen Testberichte und unsere Ratgeber halten weitere, wertvolle Informationen bereit.

Die wichtigsten Infos zu seriösen Brokern für Binäre Optionen im Check

Abschließend können wir festhalten, dass es sich bei den beliebtesten und bekanntesten Brokern allesamt um seriöse Anbieter handelt, was man insbesondere den Regulierungen und Einlagensicherungen der Broker entnehmen kann. Ein genaues Bild davon können Sie sich mithilfe der Testberichte zu den einzelnen Anbietern und dem Binäre Optionen Demokonto Vergleich machen!

Fazit: Seriöse Broker für Binäre Optionen sind nicht schwer zu finden

Im abschließenden Fazit können wir festhalten, dass seriöse Broker für Binäre Optionen den Markt dominieren, während Betrüger nach und nach aus dem Verkehr gezogen werden. Entscheidet man sich deshalb für einen bekannten Broker, der eine zuverlässige Regulierung und Einlagensicherung mitbringt, kann man im Grunde kaum noch etwas falsch machen.

JETZT ZUM ANBIETER: www.bdswiss.com/de

Bewertung
Produkt
seriöse broker für binäre optionen
Produktbewertung
51star1star1star1star1star